Speiserestentsorgung

Mit dem Meinhardt-eigenen Fuhrpark werden 120- und 240-Liter-Behälter eingesammelt und gegen gereinigte Gefäße ausgetauscht. Die erfassten Speisereste werden in der Beteiligungsgesellschaft bioLog aufbereitet und später durch Vergärung in Energie umgewandelt.