Aktenvernichtung

Altakten und Datenträger werden in unserer modernen Aktenvernichtungsanlage in der Betriebsstätte Ginsheim-Gustavsburg vernichtet. Die Anlage ist als Fachbetrieb für Daten- und Aktenvernichtung gemäß den Anforderungen der DIN 66399 und gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz zertifiziert.

Neben der Sammlung in abschließbaren Alu-Behältern und Containern stellen wir die lückenlose Nachverfolgung der zu vernichtenden Datenträger bis zur vollständigen Vernichtung in der Vernichtungsanlage sicher.

Datenträgervernichtung leistet Meinhardt generell nach Schutzklasse 3 und mindestens nach folgenden Sicherheitsstufen:

MaterialSchutzklasseSicherheitsstufePartikelgröße
1234
P
3

x
Materialteilchenfläche <= 320 mm² + Vermischung des Materials
F3xMaterialteilchenfläche <= 2,5 mm²
O3xMaterialteilchenfläche <= 160 mm²
T3xMaterialteilchenfläche <= 160 mm²
H3xMaterialteilchenfläche <= 2.000 mm²
E3xMaterialteilchenfläche <= 30 mm²

(Quelle: Präsentation Aktenvernichtung)

Hier finden Sie das Zertifikat als Fachbetrieb für Daten-und Aktenvernichtung sowie unsere Kundeninformationsbroschüre über die neue DIN 66399 in der Praxis.

Bei Rückfragen zur Umsetzung der DIN in Ihrem Hause beraten wir Sie gern.

Einen Hinweis, welche Akten Sie zu welchem Zeitpunkt vernichten lassen können, finden Sie hier.